×
News # LAZ Puma Top-Team Sponsoren Leben-Leidenschaft-LAZ Shop Kontakt

News

Sprinter Luis Gonzalez-Diaz
27.06.2022

Medaillenregen für das LAZ Puma Rhein-Sieg

Am Wochenende fanden die NRW Jugendmeisterschaften im Troisdorfer Aggerstadion statt.
Für die LAZ Puma Rhein-Sieg Aktiven gab es einen waren Medaillenregen. Mit 2 x Gold 3x Silber und 3x Bronze zeigten sich alle Athlten und Athletinnen gut für die Deutschen Jugendmeisterschaften gerüstet.
Mit Eliah Rieck (LAZ) und Celine Schneider (LAZ) hat das LAZ Puma zwei Langstreckler in der U20 die mit Gold über die 3000 m das Stadion verließen. Eliah lief die 3000 m in 9:09,64 min und Celine in 10:20,12 min. Yaara Miehe (LAZ) holte sich im Weitsprung mit 4,95 m die Bronze Medaille in der W 14 ab.
Über die 80 m Hürden sorgte Pascal Berger mit Bronze in der M15 12,58 sec. für eine Überraschung.
Am Sonntag erlief Celine Schneider erneut Edelmetall für das LAZ Puma. Diesmal ging sie in der U20 über die 1500 m an den Start und erkämpfte sich in 4:53,75 min. Silber. Für einen echten Paukenschlag sorge Marchel Böttcher (LAZ) über die 1500 m vor er ganz überraschend in neuer persönlicher Bestzeit von 4:19,08 min. Bronze gewann.
Mit 2 x Silber konnte Sprinter Luis Gonzalez-Diaz (LAZ) glänzen. Über die 100 m und 200 m zeigte sich der Athlet gut aufgelegt und kam mit 10,99 sec. und 22,50 sec. ins Ziel.
In einem für die Sprint extra eingeschobenen Einlagelauf über die 100 m für die U18 Sprinter war er sogar noch schneller und kam mit 10,95 sec. bis auf eine Hundertstel an sein Bestzeit heran.